Abenteuerurlaub in Spanien – Canyon Rio Alcanadre – Sierra de Guara

Schroffe Felsen ragen vor uns in den stahlblauen Himmel. In der Ferne flimmern diffus die Konturen der gewaltigen Kette der Pyrenäen. Endlos weit entfernt vom spanischen Massentourismus, von Betonburgen und überfüllten Stränden, kämpfen wir uns durch fast undurchdringliches Macchiagestrüpp. Er…
CONTINUE READING

Südtirol

Wer die Täler und Berge Südtirols nur von Sommertouren her kennt, der hat viel versäumt. Im späten Herbst präsentiert sich die heitere Landschaft in verschwenderischer Pracht. Wenn auf der Alpennordseite schon die Täler im Nebel versinken, läßt sich hier unter…
CONTINUE READING

Osttirol – Im Zentrum von Osttirol

Osttirol war nach der Annektierung Südtirols fast ein hal­bes Jahrhundert von den großen Verkehrsadern abge­trennt. Erst der Bau des Felbertauerntunnels brachte diesem an Naturwundern so reichen Land die Besucher und Bewunderer. Doch dieser lange Dornröschenschlaf, der die stillen Dörfer und Täler…
CONTINUE READING

Island – das juengste Land der Erde

Das Eiland im Nordmeer ist kein Neckermannland. Wer auf diese Insel fährt, kann Natur im Urzustand erleben, hautnah an heißen Wassern und ungeheuren Gletschern, an der gebirgigen Küste wie in den Weiten der Stein- und Sandwüsten, kann mit eigenen Augen einen Teil der Schöpfung sehen, weil diese…
CONTINUE READING

Odyssee in den Bergen Kretas

Die zerklüftete Bergwelt im Südwesten von Kreta ist bezau­bernd schön, aber sie hat auch ihre Tücken. Detlev Henschel berichtet über seinen Gewaltmarsch von Paleochora nach Agia Roume­li, den er zusammen mit einem Freund machte. Paleochora ist eine kleine Ortschaft an…
CONTINUE READING